Gottesdienst mit Bischof Novicic

Am Sonntag dem 16.10.2011 besuchte Bischof Novicic die Geschwister der Gemeinde Goldberg. Eine erwartungsvolle Gemeinde freute sich auf diesen Gottesdienst, zu dem auch einige Vorsteher aus dem Kirchenbezirk Güstrow zugegen waren. Alle gemeinsam bildeten eine freudige Festgemeinde.
Der Gottesdienst stand unter dem Wort aus Jesaja 57 Vers 13: „Doch wer auf mich traut wird das Land erben und meinen heiligen Berg besitzen“.
Unser Bischof forderte die Gemeinde auf, immer auf den Herrn zu vertrauen, um dann auch die Hilfe zu erleben. Als Beispiele aus der Heiligen Schrift wurde an einen Abraham, einen Apostel Petrus oder einen David erinnert. Auch sie verließen sich auf den Herrn. Unser Vertrauen in die Hilfe des Herrn lässt uns dann auch die Nähe des Herrn erleben. Auch das Volk Israel konnte die Erfüllung der göttlichen Verheißungen erleben.
Der Bezirksälteste, der Vorsteher der Gemeinde und der Bezirksevangelist ergänzten das Dienen unseres Bischofs.
Der gemischte Chor und die Flötengruppe der Gemeinde umrahmten den Gottesdienst musikalisch. Nach dem Gottesdienst besichtigte unser Bischof noch die „alte“ und die „neue“ Kirche. Während eines kleinen Imbiss konnte noch so mancher Gedanke im Gespräch ausgetauscht werden.