Gottesdienst in der Adventszeit mit unserem Bischof

Gottdesdienst im Advent

Am Mittwoch, den 06.12.2023 hatte sich unser Bischof zu einem gemeinsamen Gottesdienst in Goldberg angemeldet. Adventszeit ist auch immer eine besondere Zeit der Erwartung auf das kommende Weihnachtsfest.

So wurde auch der Bischof Wolfgang Novicic von der Gemeinde Goldberg erwartet. Trotz der angesagten winterlichen Witterung konnte der Gottesdienst in unserer Kirche stattfinden.

Als Textwort für den Gottesdienst diente  Jakobus 5, Vers 8:

Seid auch ihr geduldig und stärkt eure Herzen, denn das Kommen des Herrn ist nahe“.

Das Erinnern an die baldige Wiederkunft Jesu Christi ist eine zentrale Hoffnung des früheren Christentums und  Lehre des neuzeitlichen Apostelamtes. Wir möchten in dieser Erwartungshaltung unser Leben organisieren. Dazu gehört, das natürliche Leben anzunehmen im Beruf, in der Familie, in der Gesellschaft, in der Gemeinde;  geduldig zu sein und sich immer wieder das Herz stärken zu lassen in der gegenseitigen Liebe zu unseren Nächsten.

Die Predigt unseres Bischofs wurde ergänzt durch den Bezirksvorsteher des Kirchenbezirkes Güstrow und den Vorsteher der Gemeinde Goldberg.

Musikalisch wurden die Gottesdienstbesucher durch eine Instrumentalgruppe, den gemischten Chor und einen Frauenchor der Gemeinde erfreut.
Das Lied zum Abschluss des Gottesdienstes trug der Jugendchor der Gemeinde Goldberg vor.
Anschließend hatte jeder Gottesdienstbesucher die Möglichkeit, sich von unserem Bischof zu verabschieden.
Insgesamt erlebten 35 Anwesende diesen Gottesdienst - mitten in der Woche in unserer kleinen Stadt Goldberg, im Landkreis Ludwigslust-Parchim gelegen.